Zum Inhalt springen

Umspuranlage nach Georgien

Ende Oktober 2018 durften wir eine Umspuranlage von Ilsenburg in Deutschland nach Ahkalkalaki in Georgien transportieren. Diese wird in Georgien für die Umspurung von Personenwaggons eingesetzt, welcher unser Kunde nach Aserbaidschan für die Baku-Tbilisi-Kars (BTK) Bahnlinie liefern wird.

Zuerst wurde alles genau gemessen und der Verladeplan erstellt. Für die Beladung des Bahnwaggons wurde ein Kran organisiert. Nachdem die deutsche Bahn den Waggon abgenommen hatte, konnte er auf die Reise gehen. Insgesamt war er 25 Tage unterwegs. Es war eine interessante Aufgabe sich mit den diversen Stellen zu koordinieren.

Zurück