Zum Inhalt springen

Auf der Seidenstrasse zuhause

Transport & Terminal Services (TTS), eine Schwesterfirma innerhalb der TransInvest Gruppe, ist auf Bahn-Transporte spezialisiert. Nach der Gründung 1999 konnte TTS Buchs innerhalb kürzester Zeit ein flächendeckendes Netz für Bahntransporte ab Schweden bis Griechenland sowie Spanien bis zur GUS aufbauen. Diese Verkehre, ein Eckpfeiler von TTS, funktionieren heute noch auf Basis von Verträgen direkt mit staatlichen und privaten EVU’s (Eisenbahnverkehrsunternehmen). Daneben hat sich TTS inzwischen auf Bahnfracht Europa-China spezialisiert.

Ein Interview mit Geschäftsführer Daniel Niederhauser.

„Von/nach China wurde enormes Wachstum im Februar jäh unterbrochen. Aufgrund des Chinese New Year und des darauffolgenden Lockdowns durch Covid-19 kam es zu erheblichen Ausfällen und Verspätungen. Diese Situation hat sich erst Mitte März wieder geändert. Inzwischen rollen mehr Container auf der Seidenstrasse als je zuvor“, sagt Daniel Niederhauser. „Seit einigen Monaten können auch wieder bisher sanktionierte Güter aus der EU wie frische Lebensmittel und landwirtschaftliche Erzeugnisse transportiert werden.“

Lesen Sie das ganze Interview hier: Newsletter September 2020

Zurück